Vietnam - Das Land der Drachen erkunden

vietnam
Kategorie
Reisen
Datum
24. Oktober 2020 - 8. November 2020
Ort
Vietnam - vietnam
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten
2995 € Reisepreis + 850 € Seminargebühr
Seminarleitung
Chamuel Schauffert

 

Vietnam - Das Land der Drachen erkunden

Reise mit Chamuel-World of Spirit und Chamuel Schauffert

Termin: 24.10. – 08.11.2020

 

Ich freue mich sehr, Dir mein Reiseprogramm für 2020 vorzustellen.
Diesmal führt uns der Weg nach Vietnam, ein Land, dass uns einiges an Energien zur Verfügung stellt.
Das Programm ist vielseitig, spannend und abwechslungsreich.
Wir werden vor Ort arbeiten und je nach Bedürfnissen, sitzen wir nach dem Dinner für ein Channeling oder einen Austausch zusammen. Dennoch gibt es freie Zeit für eigene Unternehmungen. Zudem gibt es Ausflüge, die einfach schön sind und die wir geniessen dürfen.
Dennoch ist bei jeder Unternehmung die Energie und die Möglichkeit zum Arbeiten vorhanden.
Zudem habe ich zum Ende der Reise 1 ½ Tage am Meer zur Entspannung und zum Revue passieren lassen oder auch zum Beantworten aufkommender Fragen eingeplant.
Auf der Reise wird uns intensiv Seraphim Jophiel und Nathaniel begleiten.

Die Energie der Drachen mit ihrer Lebenslust wird uns intensiv begleiten.
Das bedeutet, dass die Reise unter dem Motto " Die eigene Lebenslust entfalten" stehen wird.
Seminarpreis: 850€

Reisekosten: 2995€

Eine frühere Anreise oder spätere Abreise sind möglich!

 

DEINE Chamuel Schauffert

 

Reisedetails

 

 

Vietnam

Das Land der Drachen erkunden

Reiseverlauf

Sagen Sie „Xin chào“ (= Guten Tag) zu Ihren Gastgebern! Vietnam ist ein Land voller Tradition, wunderschönen Naturschauspielen und einer reichen und interessanten Geschichte. Wie vielfältig und facettenreich dieses schmale, küstenreiche Land ist, werden Sie vom Norden bis zum Süden entdecken. Sie werden Gast sein bei einer vietnamesischen Familie, schaukeln gemütlich in einer Dschunke durch die bizarre und atemberaubende Inselwelt der Halong-Bucht und lernen die kulinarischen Geheimtipps der Garküchen in Hue kennen.

Vorgesehener Reiseverlauf

Änderungen vorbehalten

 

  1. Tag: Abreise von Deutschland

Heute beginnt Ihre Vietnam Rundreise mit Abflug am Frankfurter Flughafen. Über Nacht fliegen Sie nach Vietnam und kommen am nächsten Tag in Hanoi, der Hauptstadt Vietnams, an.

 

 

  1. Tag: Ankunft in Vietnam

Nach Ankunft am Flughafen Hanoi und Erledigung der Einreiseformalitäten werden Sie von Ihrer Deutsch sprechenden Reiseleitung willkommen geheißen.

 

Anschließend Transfer nach Yen Tu (ca. 3 Stunden). Sie übernachten in einem wunderschönen Hotel ganz im traditionellen Stil erbaut. Genießen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung.

 

Begrüßungsdinner im Hotel

 

 

Übernachtung für die kommenden beiden Nächte im Legacy Yen Tu Hotel, Deluxe Zimmer

 

  1. Tag: Ausflug zum Yen Tu Berg

Der Tempelkomplex von Yen Tu ist nicht nur für seinen kulturellen Wert, sondern auch für die wunderschöne Landschaft bekannt. Die Gedenkstätte umfasst ein System von Pagoden, Tempeln und Türmen. Sie ist von einem dichten Wald umgeben und seit langem ein beliebter spiritueller Reiseort für vietnamesische Pilger (und bei westlichen Touristen fast gänzlich unbekannt). 

 

Schon die Anreise mit der Seilbahn ist ein wahres Erlebnis mit großartigen Eindrücken und Ausblicken auf die bewaldeten Berge. Die Dong-Pagode auf dem Berggipfel (1.068 m) ist der wohl bedeutendste Tempel des Berges. Aber auch die anderen Pagoden des Komplexes sind sehr sehenswert.

 

 

  1. Tag: Yen Tu – Halong Bucht

Sie verlassen Yen Tu am Vormittag und reisen weiter in Richtung Halong-Bucht, der beindruckenden UNESCO Welterbestätte. (Fahrtzeit ca. 1.5 h). Gegen Mittag werden Sie von Ihrer Crew an Bord einer traditionellen Dschunke begrüßt. Sie beginnen Ihre Fahrt durch das Naturschauspiel aus tausend kleinen Karststeininseln, die auf dem türkisblauen Wasser der Bucht dramatisch hervorragen. Unterwegs besichtigen Sie einige der Tropfsteinhöhlen und haben Gelegenheit zum Kajakfahren und Schwimmen.

 

 

Willkommen an Bord! Ihr Willkommensgetränk zur Begrüßung wirkt erfrischend und schon werden die Segel gesetzt. Kurz nach dem Start genießen Sie ein gemeinsames lokales Mittagessen.

 

In einem „floating village“ – einem Dorf auf dem Wasser – erfahren Sie, wie die Einheimischen hier leben. Sie haben Zeit, das Dorf zu erkunden, Kajak zu fahren (Einführung durch das Bootspersonal)oder auf einem traditionellen Bambusboot das Fischerdort zu entdecken und in das Leben eines Fischers einzutauchen.